top of page

Arbeiten von zu Hause aus 4

Von zu Hause aus arbeiten

Im Blog 3 haben wir 5 verschiedene Bereiche angeschaut die im Home-Office gemacht werden können. Hier nun weitere 5 Tätigkeiten, sprich Berufe:

6. Texter / Korrigierer / Lektorat
Firmenpublikationen, Onlineshops, Blogs oder Magazine, es braucht alles. Freiberufliche Texter schrieben, Korrektoren und Lektoren überprüfen. Korrektor achtet auf Rechtschreib-, Grammatik- und Typografiefehler. Der Lektor überprüft Inhalt, Aufbau und Logik der Texte. Grammatik, Sprache und gute Fachsprache sind hier wichtig. Verdienst mittel, Investition klein, Teilzeit möglich, Selbständig im Auftrag oder als Angestellter arbeiten ist möglich.

7. Übersetzer
Im Unterschied zum Dolmetscher übersetzt der Übersetzter nur schriftlich. Berufsbezeichnung ist nicht geschützt. Hier sind die jeweiligen Feinheiten der Sprachen gefragt. Auch sind Grundkenntnisse des jeweiligen Faches nötig. Gute Ausbildung nötig, hoher Verdienst möglich, alle Arbeitsverhältnisse möglich. Eignet sich sehr gut um von zu Hause aus zu arbeiten

8. Virtuelle Assistenz
Das sind eigentlich normale Sekretariatsarbeiten, für die keine Präsenz notwendig ist. Auch beliebt bei kleinen Firmen ohne eigenes Sekretariat.
Arbeiten von Zuhause als Selbstständige oder sind bei einem entsprechenden Dienstleistungsunternehmen angestellt. Verdienst mittel, gilt als Dienstleister, Ausbildung mittel, Investitionen von 0 bis 1'000 EUR. 

9. YouTube
Eigener YouTube-Kanal? Arbeiten von Zuhause. Nur wenige werden hier erfolgreich. Sie müssen regelmäßig interessante Videos produzieren und ein gutes Marketing betreiben. Einnahmen werden durch das Schalten von Werbeanzeigen und durch Affiliate-Links generiert. YouTuber mit sehr hoher Reichweite können auch Product-Placement-Verträge abschliessen. Ist selbstständige Arbeit. Weitere Infos dazu direkt auf YouTube.

10. Stockfotos verkaufen
Sind sie Hobbyfotograf und haben viele Bilder und es gibt immer mehr? Über Alamy oder auch iStock lassen sich Foto-Nutzungsrechte verkaufen.
Keine festen Arbeitszeiten, mit dem Hobby Geld verdienen, passives EK generieren, Investition: Kamera und eine Bildbearbeitungssoftware.
Hauptsächlich kann von zu Hause aus gearbeitet werden.

Die Aufzählung ist nicht komplett und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

(Quelle: auszugsweise von Selbständigkeit.de, usw.)

bottom of page